Prof. Dr.-Ing. Michael Volz

Bauingenieur, Schweißfachingenieur
Prof. Dr.-Ing. Michael Volz
Slider


Kontakt:

T+49 152 01601665
Evolz@igess.de


Berufliche Tätigkeit:

Seit 01/2012
Professur an der Hochschule Offenburg
Haupttätigkeiten: Lehre und Forschung
Forschung: Geschweißte Stahlkonstruktionen
Lehre: Technische Mechanik 1 und 2, Grundlagen FEM, Betriebsfestigkeit, Werkstofftechniklabor

Seit 2008
Eigenes Ingenieurbüro

Haupttätigkeiten: Tragsicherheitsuntersuchungen, Bautechnische Prüfung (Schweißtechnik), Bauüberwachung, Inspektion, Prüfung, Schulung, Vortragstätigkeit, Gutachten (insbesondere zu Fertigung und Sicherheit von Stahlbaukonstruktionen)

12/1998 – 12/2011
Versuchsanstalt Stahl, Holz und Steine, Karlsruher Institut für Technologie KIT

Themengebiete der Arbeiten:

  • Stahl- und Aluminiumtragwerke allgemein
  • Verbindungen des Stahlbaus, insbesondere Sprödbruchsicherheit und Tragfähigkeit von Schweißkonstruktionen
  • Ausführung von Stahl- und Verbundbauten
  • Werkstoffe für den Stahl- und Leichtmetallbau
  • Bauen im Bestand / Sanierung von Metallbauten

Haupttätigkeiten: Abteilungs- und Projektleitung, Leitung der anerkannten Stelle und PÜZ-Überwachungsstellenleiter, Bauteil- und Werkstoffprüfung, Bauüberwachung, Produkt- und System-Zertifizierung, Begutachtung, Forschung, Lehre

Forschungsthemen: Tragfähigkeit geschweißter Verbindungen des Stahlbaus

Lehre: Vorlesungen zur Fertigung und Sicherheit von Schweißkonstruktionen, Schweißtechnik, Übungsvorlesungen zu Stahlbau I – III

Wissenschaftliche Ausbildung:

01/2009
Promotion zum Dr.-Ing. an der Universität Karlsruhe. Thema der Dissertation:
„Die Rissentstehung in statisch beanspruchten Stahlkonstruktionen unter Berücksichtigung von Schweißeigenspannungen.“

11/1998
Abschluss zum Dipl.-Ing. an der Universität Karlsruhe, Studiengang Bauingenieurwesen, Vertiefungsrichtung Konstruktiver Ingenieurbau

Sonderqualifikationen:

  • Internationaler Schweißfachingenieur IWE
  • Prüfer für das Eisenbahnwesen im Eisenbahnbrückenbau und Konstruktiven Ingenieurbau, Tätigkeitsbereich Schweißtechnik
  • Fachgutachter der Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS) für Prüf-, Inspektions- und Zertifizierungsstellen im Metallbau
  • Leitauditor DVS-Zert für QM-Systme und Produktzertifizierungen nach ISO 9001, ISO 3834, EN 1090

Mitwirkung in Gremien und Ausschüssen:

  • Sachverständigenausschuss Metallbau sowie Metallbau und Verbundbau des DIBt
  • Normenausschuss NA 005-08-14 AA Stahlbauten, Herstellung (SpA CEN/TC 135, ISO/TC 167),deutscher Delegierter in CEN/TC 135 WG2 EN 1090-2 und CEN/TC 135 WG15 EN 1090-1
  • Koordinierungssauschuss für Metallbauten
  • Bis 2012: Deutscher Sprecher der Sector Group SG17 „Structural Metallic Products“ (Group of Notified Bodies)
  • DAkkS Sektorkommittee Bauwesen
  • AGA5 des DVS e.V. „Schweißen im Bauwesen“
  • Vorstand „Technik, Wissenschaft, Forschung“ im DVS-BV Karlsruhe

Sonstiges:

  • 2008 – 2009: Directors Board bei Paschal Form Works (India) Priv. Ltd., Visakhapatnam, Indien
  • April 1999: Preis aus der Ludwig-Lenz-Stiftung der Ed. Züblin AG für besondere Leistungen in der Diplom-Hauptprüfung